Arts Of The Working Class Logo

Money Talks

Works-in-progress by Jil Gielessen, Money Talks, Klimaklasse 2020

  • Jun 30 2020
  • Klasseklima
    ist eine autonome und interdisziplinäre Gruppe Studierender und Lehrender der Universität der Künste Berlin. Ihr Ziel ist es, die Hochschule zu politisieren und die Klimakrise in gestalterische Praxis zu übersetzen. Im Sommersemester 2020 war das Thema Thinking Degrowth: Reshaping environmental attitudes. Die Studierenden beschrieben ihre wachstumsorientierte Wirklichkeit und verschränkten diese mit wachstumskritischen Alternativen. Es galt, eigene Werte zu hinterfragen und gestalterisch mit neuen Positionen zu experimentieren. Die Teilnehmenden kamen aus verschiedenen Studienrichtungen, wie Visuelle Kommunikation, Architektur und Produktdesign.
    Konzipiert und geleitet wurde das Seminar von dem Künstlerischen Mitarbeiter Pascal Kress und Studierenden der Klasse Klima.

It’s not my ___________ to keep you happy


you have to make it ____________ on your own


you have to ______________


or you’ll be spiritually ___________________ forever


taking care of oneself is a ___________________


but health is _________________


and you have to handle your ___________________ carefully


it’s called _________________ for a reason


and I can’t _________________ time on you


I cannot ________ to be emotionally ________


In this society you’ve got to _______ your ______


some won’t __________________


because _________________


and I’ve got neither to _________________


and I don’t want to ______________ on a ________________


since that will __________________ me as well


collateral damage is to be avoided _____________